Finden auf bernhard-becker.de

Ein paar Feedback's ehemaliger Klienten ... 

die ich hier preisgeben darf

Alles Menschen, die bereit waren, ihre Lebenslügen und Programme anschauen. Mit der dafür notwendigen Eigenverantwortung. 

Anzeige: 16 - 20 von 29.
 

Evelyn

Hallo lieber Bernhard,
als ich Dich vor einigen Monaten kontaktierte, konnte ich nicht einmal erahnen auf was ich mich da einlassen würde.
Deine direkte und manchmal sehr provokante Art und Weise, ließen zu Beginn sehr starke Zweifel in mir aufsteigen, ob Du wirklich derjenige bist mit dem ich arbeiten möchte.
Heute sage ich mit Leichtigkeit: "Deine Arbeit mit mir war das Beste wenn auch ver-RUeCKteste, was ich bis dato im Coaching Bereich erleben durfte"
Ich fühle mich heute einfach nur FREI und voller Lebensmut, wie "NEU" geboren.
Ich weiß noch sehr genau, als ich nach Deiner sehr intensiven und emotionalen
Seelenbefreiung neben Dir saß und das Empfinden hatte, einfach nur eine "Hülle" zu sein.

Auf meine Frage: "WER BIN ICH WIRKLICH", sagtest Du kurz und schmerzlos: "Nimm Dir die nächsten Wochen viel Zeit für Dich und Du findest es heraus"
Jetzt weiß ich was Du damit gemeint hast, denn ich fühle mich wieder, das was mich ausmacht, das, was und wer ich bin. Ich durfte erkennen, dass ein grosser Teil meines Lebens auf Lügen aufgebaut war, welches wie ein Kartenhaus nach unserer Arbeit zusammengebrochen ist. Trennung vom Partner, Abschied von vermeintlichen "Freunden", Veränderungen im Job u.s.w.
An dieser Stelle möchte ich jetzt nur noch eins, und zwar DANKE! sagen für die Arbeit mit Dir, und, dass noch viele Menschen Dich und Deine Arbeit finden, so wie auch ich Dich für 3 Tage finden durfte.

Herzliche Grüße aus der Schweiz

Evelyn

Kommentar:

Hallo Evelyn,

ich finde es toll, dass Du bei Dir angekommen bist, auch wenn nach der Arbeit erst einmal viele Zweifel präsent waren. Ich durfte damals wohl ein bisschen weiter schauen als Du, da ich um die Wirkung einer so intensiven Seelenbefreiung weiß. In diesem Sinne wünsche ich Dir weiterhin viele Erkenntnisse auf Deinem Weg.

Bernhard

 

Elke

Lieber Bernhard, vor 6 Wochen war ich bei Dir, weil ich beruflich " im Hamsterrad" gefangen war, vor meinem Vater Angst hatte und ihn deshalb ablehnte. Wir haben sehr intensiv gearbeitet und Du hast mir gezeigt, dass ich mein Hamsterrad immer wieder selbst erschaffe, indem ich ihm Raum und Energie zuführe. Du hast mir gezeigt, warum mein Vater so ist, wie er ist und warum er gar nicht anders handeln konnte. Die Arbeit mit Dir war für mich sehr schmerzlich, ja es hat körperlich weh getan; ich glaube, weil es die Blockaden aufgebrochen hat, die in mir vorhanden waren. Weil ich begann, mich selbst zu erkennen.
Heute , nach 6 Wochen, bin ich selbstbewußter geworden. Ich kann auch einmal "nein" sagen, wenn jemand mir Themen unterschieben will, die ich gar nicht hören möchte. Bisher habe ich mir jeden Mist angehört und irgendwie darauf reagiert. Beruflich ist eine gewisse Kontinuität eingezogen, es ist einfacher geworden.
Meinen Vater konnte ich bei der Hochzeit unserer Tochter, am vergangenen Wochenende, das erste Mal seit 30 Jahren in den Arm nehmen und es tat gut. Ich habe keine Angst mehr vor ihm, im Gegenteil, es sind ungekannte, warme Gefühle, die ich hege. Ich weiß aber, dass das erst ein Anfang von einer großen Reise ist. Ich danke Dir von ganzem Herzen, bin froh, Dich kennen gelernt zu haben, wünsche Dir Glück , Zufriedenheit und viel Sonne. Liebe Grüße Elke

 

Maja

Hi Bernhard,

gleich heisst nicht sofort! Emoticon

Vielen Dank, dass Du mir gezeigt hast, das es Höhenangst nicht gibt sondern die Ursache dafür ganz woanders liegt. Das Coaching mit Dir war mit Abstand der "krasseste" aber auch effektivste Tag auf meinem Weg der Selbstfindung.
Du bist sehr direkt, redest nicht lange um den Brei herum und verfolgst "unabirrbar" den individuellen Lösungsweg.
DANKE, DANKE, DANKE für Deine Hilfe!!!!
Weil ich diese in Anspruch nehmen durfte, habe ich nun einen wunderschönen Ski-Urlaub ohne Höhenangst erlebt und plane gerade schon einen Las Vegas Trip im Sommer mit dem Ziel die Achterbahnen auf den Hotels auszuprobieren. Ein Erinnerungsfoto bekommst Du dan von mir als große Anerkennung Deiner Arbeit! Emoticon
Eine Frage zum Schluss hab ich da noch: Wo warst Du die letzten 10 Jahre bitte schön? Emoticon

Ganz liebe Grüße von der Maja

Kommentar:

Hi Maja,

Deine Frage beantworte ich Dir gerne in einem exclusiven Interview. Bis dahin

viele Grüße

Bernhard .-)

 

Dagmar

"Namaste ", lieber Bernhard,

den 13. März 2009 darf ich bereits jetzt schon - mit deiner großartige Hilfe - als einen positiven Wendepunkt in meinem Leben erfahren. Die Auswirkungen deiner/unserer Arbeit sind für mich sehr deutlich!! wahrnehmbar! Und das bereits nach wenigen Tagen....
Meine Seele und mein "kleines Kind" haben dir gewiss kein leichtes Arbeiten "beschert", doch mit deiner ausgeprägten Intuition, deiner Sensitivität und deinem sehr umfassenden Wissen und Können, hast du etwas geschafft, woran sich bereits einige "Heilberufler" "die Zähne ausgebissen haben". In den vergangenen 10 Jahren habe ich sehr viele verschiedene Heilpraktiken "ausprobiert" und entsprechende "Heilungsanleitende" kennen lernen dürfen. Aus dem Grund darf ich wohl ohne Hybris sagen, dass du in Bezug auf meine Erfahrungen, mit Abstand!! derjenige bist, der aufgrund seines großen Repertoires sehr flexibel reagiern konnte, ohne dabei seine Professionalität einzubüßen. Besonders aufgefallen ist mir, dass du deine Persönlichkeit - explizit dein Ego - bei deiner Arbeit in den Hintergrund stellst und somit unvoreingenommen und neutral deinen Klientenm it deinem vollen Potential zur Verfügung stellst! Das ist die beste (leider auch seltenste!!) Begebenheit, die ein Klient von einem Heilungsanleitenden erwarten kann!

DU! hast bewirkt, dass mein Unbewusstes dir vertrauensvoll ein fast 47 Jahre altes Trauma "frei gegeben hat". Etwas was kein anderer "Heilberufler"/Thera[..] bisher in diesem Ausmaß geschafft hat.
In tiefer Dankbarkeit und Achtung für dich, hast du in meinem Herzen einen Platz gefunden Emoticon

Herzlichst, Dagmar

 

Tanja

Lieber Bernhard,

dass ich alles erreichen kann, wenn ich erstmal nur für mich und aus meinem Wunsch heraus handle, war und ist die wichtigste Erfahrung auf meinem Weg. Und ich danke Dir von Herzen, dass ich dies so greifbar innerhalb des Höhentrainings erleben konnte.

Seitdem habe ich vor allem den Mut, mich mit den eigentlichen Ängsten dahinter - der Einsamkeit und völligen Verlassenheit - zu konfrontieren. Manchmal kann ich es selbst kaum glauben, wie wohl ich mich mit mir allein fühle, um wie viel leichter es mir fällt, für das einzustehen, was ich möchte und brauche, wenn ich es ganz klar spüre. Mein Leben ist dann "komplett".

Ich danke Dir für Deinen Impuls und Deine Begleitung.
Herzlichst
Tanja

 
 

Mein aktueller Tipp! 

Allergien aus psychosomatischer Sicht

Wenn wir uns die Behandlungsweisen von Allergien - egal welchen Ausmaßes oder welcher Genese in der klassischen Medizin anschauen - so lassen sich hier bekannter Weise nur wenig Heilungserfolge erkennen. Mit Methoden wie Hyposensibilisierung, Homöopathie oder Bioresonanz kann oft nur eine Linderung der Symptomatik erreicht werden ...

Hier gibts mehr darüber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernhard "Freeman" a.d.F. Becker
"Der mit der Seele flüstert"
Aktuell: Heidelberg 
Tel. +49 6221-8935481 - Mobil  +49 151-25392937

Web: www.bernhard-becker.de       Mail: Bernhard Becker
© 1999-2018


 

 

letzte Änderung am 05.07.2018

Sie sind hier: Einstieg > Das sagen KUNDEN !