Finden auf bernhard-becker.de

Ein paar Feedback's ehemaliger Klienten ... 

die ich hier preisgeben darf

Alles Menschen, die bereit waren, ihre Lebenslügen und Programme anschauen. Mit der dafür notwendigen Eigenverantwortung. 

Anzeige: 26 - 29 von 29.
 

Martina

Hallo Bernhard,

DANKE nochmals für die telefonische Erinnerung letzte Woche.
Einen Teil habe ich doch wirklich für kurze Zeit vergessen anzuwenden, (was ich sofort nach deiner Erinnerung, wieder aufnahm). Jedoch blieben andere wichtige Ergebnisse bis jetzt haften und diese manifestiere ich gerade.
Die Gespräche und die Arbeiten waren an diesem Tag für mich sehr aufschlussreich, manches hat mich ja auch "umgehauen".

Deine Arbeit weiter zu empfehlen, geht wirklich nur an Personen, die auch dafür offen sind.

Der Kontakt mit dir hat meinen Horizont erweitert. Ich denke, dass ich das nächste Mal an einer Aufstellung teilnehmen werde, um in einem anderen Bereich mehr Einsicht, Sortierung und Ausblick zu erhalten.

Liebe Grüße
Martina

Kommentar:

Hallo Martina,

das mit dem "Vergessen", höre ich hin und wieder von dem ein oder anderen Kunden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn sich eine Tür öffnet, die für mich absolut neu und im ersten Moment unbegreiflich erscheint. Das ist wie "Laufen lernen". Ich darf es mir immer wieder bewusst machen, damit sich diese Dinge auf Dauer manifestieren.

Bernhard

 

Christina

Hallo Bernhard,
aufgrund Deiner Arbeit mit mir, würde ich jederzeit wieder kommen, weil ich sehr zufrieden bin, insbesondere weil Du mir nachhaltig den Blick auf meine Person geschärft hast und mir die Bedeutung meiner Gedanken für mein Leben verdeutlicht hast.

Auch weil Du mir gezeigt hast, Sachverhalte aus verschiedensten Perspektiven zu betrachten, und damit mein Verständnis für das Handeln anderer Menschen erhöht hast.
Empfehlen würde ich Dich bzw. empfohlen habe ich Dich, weil Du mir selbst von einer sehr vertrauenswürdigen Person empfohlen wurdest und dieses Vertrauen für mich sehr wichtig war.

Liebe Grüße

Christina

 

Kurt

Hallo mein Freund,

an dieser Stelle nochmals vielen Dank für Dein entsprechendes Know-How in Sachen:
"Wie und wann stelle ich die passenden Fragen"

Als ich vor einigen Wochen mit meinem Tinnitus bei Dir anklopfte, war niemals für Dich die Frage präsent, ob Du mit mir arbeitest, sondern "NUR" wie.
Deine spezielle Art der Vorgehensweise war für mich abolutes Neuland. Wenn ich ehrlich bin, sogar mit ein wenig Angst verknüpft. Aus welchen Gründen auch immer, hast Du es nach kurzer Zeit geschafft, dass ich bei mir angekommen bin, und erstmals erkannte:
"ICH BIN DER WICHTIGSTE MENSCH IN MEINEM LEBEN" Dafür DANKE Emoticon

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass eine Äußerung meiner Lebensgefährtin wenige Tage vorher, einen unbewussten "HÖR-KONFLIKT" verursacht hatte.
Meine Erinnerung an diesen Satz sind mir heute noch immer so präsent, nachdem ich bei unserer eigentlichen Arbeit die Emotionen erleben durfte, die an diese Worte geknüpft waren.
Für mich als Mann ein absolutes Neuland.
Dennoch hatte ich an diesem Tag das Gefühl, dass irgend etwas passiert war. Was, das weißt Du ja mittlerweile. Mein Dreiklang-Tinnitus war wie weg geblasen, ganz ohne Medikamente oder Infusionen.

Ich wünsche Dir, dass Du mit Deiner unkonventionellen und -verzeih mir den Ausdruck- verrückten Art, noch vielen Menschen erfogreich die Hände reichen darfst.

In diesem Sinne...
...bleib wie Du bist

Kurt

Kommentar:

Hallo Kurt,
Ich DANKE Dir für Dein Feedback.
Eine Sache ist allerdings nicht stimmig für mich. Dass ich bleiben soll wie ich bin. Dies bedeutet Stillstand. Und Stillstand ist für mich immer ein Rückschritt.

 

Anja

Lieber Bernhard,
ich würde jederzeit wieder mit Dir zusammenarbeiten, da ich besonderes Vertrauen zu dir habe.
Ich empfehle dich immer wieder anderen Freunden und Bekannten. Das Problem ist leider das du zu weit weg bist.
Ich habe großes Vertrauen in Dich, sehr gute Erinnerungen, mein Problem habe ich erkannt und habe es mit Deiner Hilfe gelöst. Du hast mich unendlich gut begleitet, niemals wurde ich gedrängt, ich konnte mich fallen lassen und du hast mich aufgefangen.

Ganz liebe Grüße

Anja Emoticon

Kommentar:

Hallo Anja,

Dein Feedback freut mich sehr.
Da ich weiß, dass das von Herzen kommt, gebe ich gerne die Seiten weiter, wo Menschen mit ähnlichen Thematiken mehr an Informationen der Arbeit erfahren.

LG
Bernhard

Weitere Infos

 
 

Mein aktueller Tipp! 

Allergien aus psychosomatischer Sicht

Wenn wir uns die Behandlungsweisen von Allergien - egal welchen Ausmaßes oder welcher Genese in der klassischen Medizin anschauen - so lassen sich hier bekannter Weise nur wenig Heilungserfolge erkennen. Mit Methoden wie Hyposensibilisierung, Homöopathie oder Bioresonanz kann oft nur eine Linderung der Symptomatik erreicht werden ...

Hier gibts mehr darüber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bernhard "Freeman" a.d.F. Becker
"Der mit der Seele flüstert"
Aktuell: Heidelberg 
Mobil  +49 151-25392937

Web: www.bernhard-becker.de       Mail: Bernhard Becker
© 1999-2018


 

 

letzte Änderung am 23.05.2018

Sie sind hier: Einstieg > Das sagen KUNDEN !